Datenschutz-Bestimmungen

https://policies.google.com/technologies/cookies

 

GDPR

Einführende Informationen

Wir respektieren Ihre Privatsphäre und verpflichten uns, diese zu wahren und Ihre personenbezogenen Daten zu schützen. Die Erhebung und der Schutz von Daten erfolgen gemäß den Bestimmungen der Verordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. April 2016 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten und zum freien Datenverkehr (Allgemeine Datenschutzverordnung), des kroatischen Gesetzes zur Umsetzung der Allgemeinen Verordnung zum Schutz personenbezogener Daten (NN 42/2018) und anderer Bestimmungen, die den gegenständlichen Themenbereich in der Republik Kroatien regeln.

Wer ist der Verwalter personenbezogener Daten?

Betreiber des Aquaparks Aquacolors Poreč und Verwalter personenbezogener Daten ist das Unternehmen ASKET D.O.O. mit Sitz in Poreč, Molindrio 18, Kroatien, OIB: 33574721500. 

Welche personenbezogenen Daten erheben wir?

Der Umfang der von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten hängt von der Art der Dienstleistung oder der Produkte ab, die Sie bei uns gekauft haben oder nutzen. Für detailliertere Informationen wählen Sie unten einen konkreten Service oder ein konkretes Produkt aus:

  • Verkauf von Gutscheinen im E-Shop 
  • Photopoint
  • Kostenloses WLAN 

Was ist der Zweck der Verarbeitung personenbezogener Daten?

Das Unternehmen verarbeitet und speichert als Datenverwalter personenbezogene Daten innerhalb der durch die geltenden Rechtsvorschriften festgelegten Grenzen zu folgenden Zwecken:

  • Erfüllung eines Vertrages, dessen Partei die betroffene Person ist
  • Einhaltung einer gesetzlichen Verpflichtung, die für den Verwalter gilt
  • Schutz des Eigentums und Sicherheit natürlicher Personen mit Hilfe eines Kamerasystems

Was Sie außerdem noch wissen sollten

Die personenbezogenen Daten der betroffenen Person werden von den Mitarbeitern des Unternehmens automatisch in elektronischer Form oder manuell verarbeitet, wiederum je nach Art der Dienstleistung oder des Produkts. Wir geben personenbezogene Daten nur in Ausnahmefällen an Dritte weiter. Und nur dann, wenn dies im berechtigten Interesse des Unternehmens oder Ihnen als Besuchern (z. B. von Behörden oder Versicherungsunternehmen) liegt.

Welche Rechte Sie haben

Die betroffene Person hat das Recht, beim Verwalter Informationen über die Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten anzufordern.

Die betroffene Person hat das Recht, dass der Verwalter ungenaue personenbezogene Daten über ihn unverzüglich korrigiert. Unter Berücksichtigung der Zwecke der Verarbeitung hat die betroffene Person das Recht auf Ergänzung unvollständiger personenbezogener Daten, und zwar auch durch Vorlage einer nachträglichen Erklärung.

Die betroffene Person hat das Recht, vom Verwalter die unverzügliche Löschung personenbezogener Daten, die sie betreffen, zu verlangen, und der Verwalter ist verpflichtet, die personenbezogenen Daten unverzüglich zu löschen, wenn einer der in der Allgemeinen Datenschutzverordnung genannten Gründe vorliegt. 

Die betroffene Person hat das Recht, dass der Verwalter die Verarbeitung personenbezogener Daten in Fällen einschränkt, die in der Allgemeinen Datenschutzverordnung definiert sind.

Die betroffene Person hat das Recht, der Verarbeitung personenbezogener Daten, die sie betreffen, zu widersprechen, wenn der Verwalter personenbezogene Daten aus folgenden Gründen verarbeitet:

  • Die Verarbeitung ist für die Erfüllung einer Aufgabe erforderlich, die im öffentlichen Interesse liegt oder in Ausübung öffentlicher Gewalt erfolgt, die dem Verwalter übertragen wurde,
  • Die Verarbeitung ist zum Zwecke der berechtigten Interessen des Verwalters oder eines Dritten erforderlich,
  • zu Zwecken des Direktmarketings,
  • für wissenschaftliche oder historische Forschungszwecke oder für statistische Zwecke.

Die betroffene Person hat das Recht, sie betreffende personenbezogene Daten, die sie dem Verwalter in einem strukturierten, allgemein verwendeten und maschinenlesbaren Format zur Verfügung gestellt hat, zu erhalten und diese Daten in den in der Allgemeinen Datenschutzverordnung vorgesehenen Fällen ohne Einmischung des Verwalters an einen anderen Verwalter zu übertragen.

Wenn die Verarbeitung personenbezogener Daten auf einer Zustimmung zur Verarbeitung der von der betroffenen Person gewährten Daten beruht, hat die betroffene Person das Recht, diese Zustimmung jederzeit zu widerrufen.

Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen

Nastavení cookie na tomto webu je nastaveno pro "povoleno cookies", aby vám poskytlo nejlepší možné prohlížení stránek. Pokud budete nadále používat tento web bez změny nastavení cookie nebo klepnete na tlačítko "Souhlasím" souhlasíte s podmínkami použití cookie.

Zavřít